Westport, Weston giving away trees

0
132

Die Schüler der Staples High School, Jason Capozucca und Zoe Finger, gehörten zu den rund 300 besten Senioren aus Connecticut, die kürzlich bei den 28. Annual High School Arts Awards ausgezeichnet wurden.

Die Connecticut Association of Schools ehrte am 4. April bei einem Bankett die besten Senioren mit Plaketten für herausragende Leistungen und hervorragende Dienste. Der CAS zeichnet jährlich zwei Senioren in jeder Mitglieds-Highschool für ihre herausragenden Fähigkeiten in den darstellenden oder bildenden Künsten aus. Von Staples-Mitarbeitern ausgewählt, um diese Ehre zu erhalten, wurde Finger für visuelle Kunst und Capozucca für Musik ausgezeichnet.

Staples gibt Studenten des Monats April bekannt

Die Staples High School gab bekannt, dass die April-Schüler des Monats die Zehntklässler Jonah Bernstein und Vivian Shamie, die Elftklässler Jonathan Dionne und Cade McGrath sowie die Zwölftklässler Charlotte Gurley und Tyler Darden sind.

Das Preisprogramm „Students of the Month“ würdigt Schüler, die jeden Tag eine positive Einstellung zur Schule bringen und die Staples High School zu einem großartigen Ort zum Lernen und Lehren machen. Sie werden von ihren Lehrern nominiert.

Verkehrshinweis für das bevorstehende Rennen

Die Westport Young Women’s League veranstaltet am 30. April von 7.00 bis 11.00 Uhr ihr jährliches Minuteman Race. Das Straßenrennen beginnt am Compo Beach und nutzt viele der Straßen in der Gegend von Compo Beach.

Die Veranstalter rechnen mit rund 1.300 Teilnehmern. Die Straßen in der Gegend sind für den Fahrzeugverkehr geöffnet, aber Autofahrern wird empfohlen, sicher durch die Gegend zu fahren, da es während dieser Veranstaltung zu einer erheblichen Zunahme von Fußgängern auf den Straßen kommen wird.

Greens Farms nimmt am nationalen Quiz-Bowl teil

Das Quiz-Bowl-Team der Greens Farms Academy wird am 28. April am Small School National Championship Tournament der National Academic Quiz Tournaments teilnehmen.

Es gehört zu den 128 Teams, die am Quiz Bowl teilnehmen, einer wettbewerbsorientierten, akademischen, zwischenschulischen Aktivität für Teams aus vier Studenten. Teams verwenden Summer, um Fragen zu Wissenschaft, Mathematik, Geschichte, Literatur, Mythologie, Geographie, Sozialwissenschaften, aktuellen Ereignissen, Sport und Popkultur zu beantworten.

Greens Farms hat bereits zweimal am Small School National Championship Tournament teilgenommen. Zuletzt, im Jahr 2022, schloss die Schule mit 5-5 ab.

Das Team in der Open Division besteht aus Dylan Cofsky, Jamie Davis, Tristan Ebrahimi und AJ Tenser. Das Team wird von Jon Matte trainiert.

Die Turnierergebnisse werden während der drei Wettkampftage unter naqt.com/go/stats/13401 aktualisiert, damit die Leute sie verfolgen können.

Westport Democrats suchen Kandidaten

Das Westport Democratic Town Committee bittet um Bewerbungen von interessierten Kandidaten für den Bildungsausschuss, den Finanzausschuss, die Planungs- und Flächennutzungskommission und den Flächennutzungsausschuss. Alle Demokraten, die daran interessiert sind, für eine dieser Positionen zu kandidieren, werden ermutigt, sich für eine Nominierung zu bewerben.

Kandidaten sollten eine Interessenbekundung und einen Lebenslauf oder Lebenslauf an Michael Gordon unter mgordon906@gmail.com senden. Einsendeschluss für alle Einreichungen ist der 3. Mai um 17 Uhr.

Um mehr über das DTC und seine Mission zu erfahren, besuchen Sie bitte westportdemocrats.org.

Die Westport Library hält die Einstellung für fair

Die Westport Library versucht zu sehen, ob Interesse an einer bevorstehenden Jobmesse besteht. Bei zu geringem Interesse findet die Messe nicht statt.

Die Jobmesse in der Westport Library ist eine Möglichkeit für lokale Teenager und zurückkehrende College-Studenten, sich über verschiedene Sommerjobmöglichkeiten zu informieren. Die Bibliothek stellt am 18. Mai von 16:30 bis 18:00 Uhr im Forum für die Unternehmen Tische auf.

Unternehmen müssen um 16 Uhr zum Aufbau dort sein und alle Flyer mitbringen, die sie verteilen möchten. Sie sollten auch Papierbewerbungen oder einen Laptop haben, damit die Leute die elektronischen Bewerbungen ausfüllen können. Die Bibliothek stellt die Tische und Stühle zur Verfügung.

Interessierte sollten Jeanmarie Ryan bis Dienstagmittag eine E-Mail an jryan@westportlibrary.org senden.

Baumsetzlinge zu verschenken

Das Westport Tree Board feiert den Arbor Day am 28. April von 15:00 bis 17:00 Uhr mit einem Geschenk für Baumsetzlinge. Es wird ein Tisch in der Nähe der Ballfelder im hinteren Teil des Rathauses, 110 Myrtle Avenue, aufgestellt.

Die Setzlinge werden mit Pflanzanleitungen für Kinder im schulpflichtigen Alter und Einwohner von Westport nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ geliefert. Die Verlosung von Baumsetzlingen wurde durch eine Spende von Eversource Energy anlässlich des National Arbor Day ermöglicht.

Westport-Schulen führen Klimaumfrage durch

Der Schulbezirk wird erneut eine Schulklimaumfrage mit Panorama Education verteilen, die sich auf Zugehörigkeit und Schulklima konzentriert.

Die Umfrage wird verwendet, um den Beamten zu helfen, die Fortschritte des Distrikts in diesen Bereichen zu beurteilen. Eltern und Erziehungsberechtigte, Mitarbeiter und Schüler der dritten bis zwölften Klasse werden zwischen dem 9. Mai und dem 23. Mai an Umfragen teilnehmen.

Das Ausfüllen der Umfrage dauert etwa fünf Minuten. Alle Antworten sind anonym und individuelle Antworten werden nicht gesehen. Der Umfrage sind keine Namen zugeordnet, und alle Daten werden in Bezug auf die Art und Weise, wie Gruppen von Personen auf Items reagieren, gemeldet. Die Teilnahme ist freiwillig und kann online oder mit Papier und Bleistift erfolgen.

Die Historic District Commission gibt Erhaltungspreise bekannt

Die Westport Historic District Commission gab die Empfänger der Historic Preservation Awards 2023 bekannt, die von der First Selectwoman Jennifer Tooker, dem Vorsitzenden der Historic District Commission, Grayson Braun, und Mitgliedern der Historic District Commission bei einer Zeremonie am 4. Mai um 19:00 Uhr in der Stadt ausgezeichnet werden Halle Auditorium.

Die Empfänger sind: 39 Cross Highway, das Charles Chapman House, der Preservation Award; 222 Hillspoint Road, Old Mill Grocery and Deli, Legacy Business Preservation; 35 Post Road West, Davis Taylor House, Erhaltung; 276 Main Street, Patrick Rice House, Helen Muller Preservation Award, 71 Hillandale Road, Greens Farms Church, Rehabilitation; 8 Mayflower Parkway, Erhaltung, 19 Soundview Drive, Stevens Cottage, Erhaltung, 161 Cross Highway, Legacy Business Preservation; 163 Cross Highway, Exzellenz in laufender Pflege und Wartung; und 21 Danbury Avenue, Erhaltung.

Lokale Familie leitet STAR-Wanderung auf Sherwood Island

Die Familie Levy aus Westport wird zusammen mit zwei anderen einheimischen Familien die 18. jährliche STAR Walk and Roll-Spendenveranstaltung am 7. Mai im Sherwood Island State Park in Westport leiten.

Die Levys waren langjährige Unterstützer von STAR, seit ihre Tochter Ariel begann, am Tagesprogramm von STAR teilzunehmen. In den vergangenen Jahren hat das Wanderteam der Familie Levy mehr als 100.000 US-Dollar für STAR gesammelt.

Die Veranstaltung umfasst eine Feier zum Tag des Familienspaßes und eine Spendenaktion zugunsten von Menschen mit geistigen und entwicklungsbedingten Behinderungen. Die Registrierung beginnt um 9:00 Uhr und der 1K-Walk beginnt um 10:00 Uhr. Er ist für alle Fähigkeiten geeignet und Spaziergänger, Kinderwagen, Rollstühle und Babyjogger sind willkommen. Die Veranstaltung umfasst ein kontinentales Frühstück und eine Reihe von Familienaktivitäten, darunter Live-Musik, Kunst und Kunsthandwerk, Bollywood-Tanz, Fotokabine, Kinderschminken und Imbisswagen.

Besuchen Sie thearcct.org/star-inc, um sich für einen Lauf anzumelden oder für ein Team zu spenden.

Weitere Informationen über STAR, Inc., Lighting the Way, Freiwilligenarbeit oder Spenden finden Sie unter thearcct.org/star-inc.

Y veranstaltet Yoga-Event zum 100-jährigen Jubiläum

Das Westport Weston Family YMCA veranstaltet am 11. Mai um 10:00 Uhr die 100 für 100. Outdoor-Yoga-Veranstaltung zugunsten des Programms zur finanziellen Unterstützung. Es wird im Mahackeno Outdoor Center stattfinden.

Die Teilnehmer erhalten eine Yogamatte und eine Blume. Die Veranstaltung steht allen Yoga-Enthusiasten offen und wird von Yogalehrer Greg Barringer geleitet.

Die Leute sollten eine Spende von 100 US-Dollar an das Programm leisten, um teilnehmen zu können.

Um sich anzumelden, besuchen Sie westporty.org/100-for-100th-yoga. Diejenigen, die nicht teilnehmen, können gerne eine separate Spende leisten, wenn sie dies wünschen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Christina Scherwin cscherwin@westporty.org.

Bibliothek zum Hosten des End-of-Life-Panels

Die Westport Library veranstaltet am 11. Mai von 19 bis 20 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Lebensende.

Die Referenten diskutieren, wie Sterben aussehen kann, wie man wichtige Gespräche führt, einen Überblick über Palliativpflege und Hospiz geben und wo diese Dienste angeboten werden. Zu den Podiumsteilnehmern gehören Dr. Michael DeVita, Direktor der Palliativversorgung am Harlem Hospital Medical Center; Dr. Donna Coletti, Ärztin für Palliativmedizin in eigener Praxis und Gastwissenschaftlerin an der Egan School of Nursing der Fairfield University; und Debora Moeller, Direktorin für Hospiz und Palliativpflege bei Constellation Health Services. Moderiert wird die Diskussion von Julia Portale, Geschäftsführerin des Fairfield County House.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://westportlibrary.org/event/what-happens-at-the-end-of-life-end-of-life-panel-discussion.

Verso Studios schreiben Podcast

Verso Studios in der Westport Library startet den Podcast „Go Ahead, Write Something“, der von den Leiterinnen des Westport Writing Workshop, Patricia Dunn und Tessa Smith McGovern, moderiert wird.

Es wird die „tiefen Wahrheiten über das Veröffentlichen“ erörtern, sowie Motivation für Autoren bieten und Tipps geben, wie man Freude am Schreiben findet und diese Arbeit mit der Welt teilt.

Der offizielle Podcast-Start beginnt diesen Monat über traditionelle Podcast-Aggregatoren. Zu den Folgen gehört die StoryFest 2023-Diskussion der Moderatoren mit der Fantasy-Bestsellerautorin Naomi Novik. Es wird monatliche Angebote mit Gästen geben, die bis September geplant sind.

Screening für Vorschule geöffnet

Die Westport Public Schools werden ein Screening durchführen, um Vorschulkinder zu identifizieren, die gemäß den bundesstaatlichen und lokalen Zulassungskriterien des Titels I für das Lernen „gefährdet“ sind. Kinder, die nur begrenzte Möglichkeiten hatten, einem strukturierten Vorschullehrplan ausgesetzt zu werden, um sie auf die Grundschule vorzubereiten, gelten als „gefährdet“. Dazu gehören auch Kinder mit eingeschränkten Englischkenntnissen, eine Familie, die finanziell keinen Zugang zu einer strukturierten Vorschule hat, sowie ein Kind, das von Entwicklungsverzögerungen „gefährdet“ ist. Wenn sich ein Kind für einen Titel-I-Slot qualifiziert, kann das Kind für das kommende Schuljahr kostenlos an der Stepping Stones-Vorschule teilnehmen.

Das Screening wird von Mitarbeitern der Stepping Stones Preschool durchgeführt. Das Team wird sich mit den Konzepten, der Sprache, der Motorik, der Selbsthilfe und den sozial-emotionalen Fähigkeiten eines Kindes befassen.

Die Vorführung findet am 2. Juni in der Stepping Stones Preschool statt, die sich in der Coleytown Elementary School, 65 Easton Road, Westport befindet.

Teilnehmer an diesem Titel-I-Screening müssen in Westport ansässig sein und das Kind muss bis zum 1. Juni 2023 mindestens 3 Jahre alt sein, darf jedoch nicht vor dem 1. Januar 2024 5 Jahre alt werden.

Screenings sind nur nach Vereinbarung; Slots sind begrenzt. Kontaktieren Sie Diane Marcinowski unter 203-341-1712, um einen Termin zu vereinbaren. Bei Fragen zu Title I oder Stepping Stones Preschool wenden Sie sich bitte unter 203-341-1765 an Michele Pollock.

Weston Kiwanis veranstaltet den Green Up Day

Der Kiwanis Club of Weston veranstaltet am 29. April seinen jährlichen Green Up Day, der vor Jahren von Millie Best ins Leben gerufen wurde. Freiwillige werden ihre Gemeinden aufräumen und Baumsetzlinge erhalten.

Die Freiwilligen treffen sich um 9 Uhr im Gemeindehaus der Norfield Church. Kiwanis-Organisatoren werden Müllsäcke und Bäume an Freiwillige verteilen. Von dort aus werden diese Gemeindeverschönerer Trümmer entlang der Straßen von Weston aufsammeln.

Mehr als 100 Baumsetzlinge des Unternehmens Eversource Energy werden verfügbar sein, wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Nach dem Tod von Best begann der Kiwanis Club von Weston, Einwohner von Weston, die ihre Werte vorlebten und ihre Liebe zur Natur teilten, mit dem Millie Best Environmental Award auszuzeichnen. Der diesjährige Preis geht an Lisa Brodlie von Weston. Bridlie leitete die Landverwaltung für den Aspetuck Land Trust, ist ehrenamtliche Koordinatorin eines invasiven Entfernungsteams für die Nature Conservancy, betreut Studenten im Umweltschutz, ist Mitglied der Connecticut Invasive Plant Working Group und arbeitet ehrenamtlich bei Pulling Together, einer Weston-Gruppe zur Entfernung invasiver Pflanzen.

www.ctinsider.com

https://www.ctinsider.com/westport/article/community-news-westport-april-28-17909202.php